Kennen Sie Roulette? Dabei handelt es sich um eines der aufregendsten Spiele im Casino. Wenn Sie sich an den Tisch setzen und sehen wie schnell sich die Kugel im Rad dreht, dann schlägt Ihr Herz 100km/h, bis das Ergebnis feststeht. Wenn Sie dieses mythische Spiel noch nie ausprobiert haben, dann ist jetzt dieser Zeitpunkt gekommen.

Roulette hat seinen Ursprung bekanntlich im 17. Jahrhundert. Aber wie konnte es schließlich die Welt erobern?

Die Geschichte des Roulette ist von zahlreichen Wenden gekennzeichnet, von der Illegalität bis zur Verehrung durch die Spieler. Genau das macht seinen Charme aus. Bis zum 17. Jahrhundert beschränken sich die ersten Erzählungen auf Spieler, die auf Ergebnisse wetten die eine Kugel ergibt, die sich in einem Rad dreht. Das Spiel hat noch keinen Namen. Erst in Frankreich wird das Spiel dann „Roulette“ getauft. Erst hundert Jahre später kommen die roten und schwarzen Felder auf dem Rad auf.

Gegen Ende der 1800er Jahre durchläuft das Roulette eine bedeutende Entwicklung und gehört zu den Spielen in den ersten Casinos. Mit der europäischen Immigrationswelle gegen Ende des Jahrhunderts kommt das Roulette in die USA.

Das Roulette ist heutzutage einer der „Stars“ der Casino und versammelt mehrere Millionen Fans weltweit. Roulette Spielen macht einfach großen Spaß und so gibt es heutzutage sogar nicht nur ein Roulette Forum online, sondern mehrere!

Was ist denn nun das Spielziel beim Roulette und wie ergeben sich die verschiedenen Auszahlungen der Wetten?

Das Spielziel beim Roulette ist sehr einfach und vielleicht ist auch diesem Faktor sein großer Erfolg zu verdanken. Die Anhänger des Roulette finden sich in allen Gesellschaftsschichten und allen Altersklassen (ab über 18 Jahren, denn das Spiel ist volljährigen Personen vorbehalten). Ursprünglich wurde das Spiel hauptsächlich von Männern gespielt, aber inzwischen findet man auch viele Frauen an den Tischen.

Sobald Sie am Tisch sitzen, besteht das Ziel darin, zu erraten in welchem Feld im Rad die Kugel stehen bleiben wird. Das Rad besteht aus 36 Ziffern plus einem 0 Feld beim europäischen Roulette und einer zusätzlichen Doppelnull beim amerikanischen Roulette.

Beim Roulette geht es darum die Einsätze auf dem Tisch zu platzieren, auf dem eine rechteckige Tabelle aufgezeichnet ist, die alle Ziffern des Rads beinhaltet, plus ein paar andere Bereiche, die zusätzliche Einsatzmöglichkeiten repräsentieren. Je nachdem wo Sie Ihre Jetons platzieren, sind die Gewinne unterschiedlich von 36 für 1 bis 0,5 für 1 (siehe Spielregeln).

Der Spieler muss die Einsätze auf dem Teppich setzen, noch bevor der Croupier den berühmten Satz „Rien ne va plus, les jeux sont faits“ ausspricht. Dann wird das Read, das auf dem Roulettekessel montiert ist, in Schwund gesetzt und die Murmel läuft Ihre Bahnen. Für diese Bewegung ist Roulette weltbekannt.

Wer es auf die Spitze treiben will, lädt Freund ein und stellt ein paar Bier kalt, denn das Roulette Trinkspiel ist ebenfalls landein und landaus sehr beliebt.

Ein exemplarischer Spieler, der bekannt ist für seine riesigen Gewinne, die er im Roulette im Casino erzielte:

Beim Roulette gibt es keine wirklichen Profispieler so wie beim Poker beispielsweise. Ein Name taucht jedoch öfters auf: Christian Kaisan. Dieser Deutsche mittlerweile fortgeschrittenen Alters gewann Millionen Dollar in den Casinos, die er besuchte. Er bestand immer darauf, dass er keine besondere Technik oder Roulette Strategie verwendete. Es sei ausschließlich seiner Beobachtungsgabe zu verdanken, dass er genau wusste wo die Kugel stehen bleibt. Roulette, Gewinne und Schwindeleien, das ist der Ruf von Christian Kaisan.

Eines ist klar: Es handelt sich um einen wahren Meister seines Fachs. Aber sein Ruf hat ihn schnell eingeholt. Er hat Casinoverbot in Las Vegas und in seinem Heimatland Deutschland. Dabei wurde nie bewiesen, dass er illegal gehandelt hatte und sein Roulette Trick wurde niemals entlarvt. Wer weiß, vielleicht spielt er ja nun Roulette online free?

Immerhin gibt es ja genügend Hersteller von Online Casino Spielen, wie NetEnt, Felt Gaming, Playtech und Microgaming, die mehrere interessante Versionen des beliebten Tischspiels Roulette hergestellt haben. Vielleicht spielt er ja auch Roulette im Live Casino? Man kann sich nicht sicher sein!